Angebote zu "Bachmann" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Posterlounge Wandbild - Bill Bachmann »Pastell ...
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: OTTO
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild - Bill Bachmann »Pastell ...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: OTTO
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild - Bill Bachmann »Pastell ...
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: OTTO
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild - Bill Bachmann »Pastell ...
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: OTTO
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild - Bill Bachmann »Pastell ...
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: OTTO
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Zeitstrom (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach mehreren Jahren Aufenthalt in einer alternativen Zeitlinie, in der Hitler beseitigt und die Invasion in der Normandie verhindert werden konnte, landet der Wissenschaftler Lutz Bachmann wieder vor dem Gebäude, wo seine Zeitreise in die Vergangenheit begann. Ausgestattet mit dem Wissen und Konstruktionsplänen aus der alternativen Gegenwart, gründet er Firmen mit dem Ziel ein Raumschiff zu bauen mit dem er zum Saturn reisen kann. Denn dort liegt ein fremdes Raumschiff, von einem Volk, das vor mehreren tausend Jahren die Erde besucht hatte. Lutz bemerkt jedoch nach einiger Zeit Widersprüche in seinen Erinnerungen und muss erschreckt feststellen, dass dies nicht seine Realität ist. Nach einigen Jahren machen sich wieder die Anzeichen für ein Wechsel des Zeitstroms bemerkbar. Erneut muss er seine Freunde und die Frau, die er ein zweites Mal lieben gelernt hatte, verlassen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Zeitstrom (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach mehreren Jahren Aufenthalt in einer alternativen Zeitlinie, in der Hitler beseitigt und die Invasion in der Normandie verhindert werden konnte, landet der Wissenschaftler Lutz Bachmann wieder vor dem Gebäude, wo seine Zeitreise in die Vergangenheit begann. Ausgestattet mit dem Wissen und Konstruktionsplänen aus der alternativen Gegenwart, gründet er Firmen mit dem Ziel ein Raumschiff zu bauen mit dem er zum Saturn reisen kann. Denn dort liegt ein fremdes Raumschiff, von einem Volk, das vor mehreren tausend Jahren die Erde besucht hatte. Lutz bemerkt jedoch nach einiger Zeit Widersprüche in seinen Erinnerungen und muss erschreckt feststellen, dass dies nicht seine Realität ist. Nach einigen Jahren machen sich wieder die Anzeichen für ein Wechsel des Zeitstroms bemerkbar. Erneut muss er seine Freunde und die Frau, die er ein zweites Mal lieben gelernt hatte, verlassen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Himmel, Erde, Kunst
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ehemalige Kloster Schönthal im Kanton Basel-Landschaft, 1145 erstmals urkundlich erwähnt, wurde während der Reformation geplündert und verwüstet. Die Gebäude, einschliesslich der Klosterkirche, deren romanischem Westportal nationale Bedeutung zukommt, dienten danach während fast 500 Jahren profanen Zwecken. Die gesamte Anlage mitsamt Umschwung wurde 1986 von John Schmid erworben, über die Jahre sorgfältig restauriert und in einen der schönsten kulturellen Begegnungsorte der Schweiz verwandelt. Internationale und Schweizer Künstler haben für den zauberhaften Landschaftspark im Schönthal ortsspezifische Werke geschaffen. Zuvor machten sie sich jeweils mit dem Kloster, seiner Geschichte und der Landschaft vertraut. Derzeit säumen 31 Werke von 22 Künstlern die Wege und Pfade.Dieses reichhaltig bebilderte Buch zeigt die Kunstwerke im Dialog mit der Natur und lässt die Entwicklung dieses besonderen Ortes während der letzten drei Jahrzehnte chronologisch in Wort und Bild Revue passieren. Die Beiträge von Dieter Bachmann, Guido Magnaguagno, Raimund Rodewald, René Salathé und John Schmid erläutern umfassend die Geschichte des Klosters von der Gründung bis heute und informieren über die Kunstwerke und über die besondere Schönheit der sie beherbergenden Kulturlandschaft.Im Skulpturenpark des Klosters Schönthal sind Werke zu sehen von Ilan Averbuch, Hamish Black, Miriam Cahn, Tony Cragg, Martin Disler, Walter Fähndrich, Ian Hamilton Finlay, Nigel Hall, Nicola Hicks, Hans Josephsohn, Peter Kamm, Richard Long, Peter Nagel, David Nash, William Pye, Ulrich Rückriem, Roman Signer, Kurt Sigrist, Erik Steinbrecher, Gerda Steiner / Jörg Lenzlinger, Not Vital u.a.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Brigitte Waldach - Die Innenwelt der Außenwelt
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kann Kunst am Bau den Charakter eines Gebäudes poetisieren? Kann sie die Funktion eines Raums transzendieren? Und wie wirken Bilder, Worte, literarische Texte auf uns, wenn sie Teil unserer alltäglichen Umgebung werden? In ihrer Gestaltung für das von Auer + Weber geplante neue Hauptgebäude der Sparkasse Allgäu in Kempten thematisiert die Berliner Künstlerin Brigitte Waldach Natur als Gedankenlandschaft. Geschichte und Geschichten – gespiegelt durch literarische Texte – sind dem Gebäude über vier Stockwerke buchstäblich eingeschrieben. Auf gläsernen Trennwänden sind Textfragmente von Friedrich Nietzsche, Ingeborg Bachmann, Heiner Müller und Durs Grünbein lesbar. In den Besprechungsräumen hingegen bilden Prosatexte von Peter Handke regelrechte Schriftwolken – eine dichte Textmatrix, die den Bezug vom Zentrum zur Peripherie, von innen nach aussen erfahrbar macht. Über einen QR-Code im Zentrum des Buches lassen sich die Texte, gelesen von der Künstlerin selbst, auch akustisch erschliessen. Brigitte Waldach studierte Germanistik an der TU Berlin und Freie Kunst und Malerei an der Hochschule der Künste Berlin bei Georg Baselitz, dessen Meisterschülerin sie 2000 wurde. Nach ihrem Studium wurde sie international bekannt durch ihre Arbeiten zu gesellschaftlich relevanten Themen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot