Angebote zu "Twer" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Spurensuche in Moskau und Twer
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Karl Ernst Laage verknüpft in seinem Buch Eindrücke mehrerer Russland-Reisen mit seinen Erinnerungen an die Jahre in russischen Arbeitslagern. Er war nicht wie die meisten deutschen Kriegsgefangenen in Kohlegruben oder Steinbrüchen eingesetzt, sondern auf Baustellen in Moskau und in Twer, wo er an der Restaurierung alter Gebäude, am Aus- und Neubau öffentlicher und Wohngebäude beteiligt war. Ob Puschkin-Haus in Moskau oder Wohnkomplex in Twer an der Wolga, der Autor nimmt den Leser mit an jene Orte, wo er als Kriegsgefangener von 1945 bis 1950 lebte und arbeitete. Er lässt jene Jahre sowohl aus der Sicht des ehemaligen Kriegsgefangenen als auch aus dem Blickwinkel eines heutigen Russland-Besuchers lebendig werden. Viele seiner Episoden bieten zugleich Einblicke in den städtischen Alltag der Nachkriegszeit in Russland.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Laage, Karl Ernst: Spurensuche in Moskau und Twer
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Spurensuche in Moskau und Twer, Titelzusatz: Erinnerungen an Menschen, Gebäude und Arbeitslager, Autor: Laage, Karl Ernst, Redaktion: Kleindienst, Jürgen, Verlag: Zeitgut Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erinnerung // Drittes Reich // Nationalsozialismus // Deutschland: Nationalsozialismus // 1933 // 1945 // empfohlenes Alter: ab 12 Jahre // Geschichte, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 98, Abbildungen: Zahlr. Fotos u. Ktn., Empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, Reihe: Sammlung der Zeitzeugen (Nr. 59), Gewicht: 160 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Spurensuche in Moskau und Twer
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Karl Ernst Laage verknüpft in seinem Buch Eindrücke mehrerer Russland-Reisen mit seinen Erinnerungen an die Jahre in russischen Arbeitslagern. Er war nicht wie die meisten deutschen Kriegsgefangenen in Kohlegruben oder Steinbrüchen eingesetzt, sondern auf Baustellen in Moskau und in Twer, wo er an der Restaurierung alter Gebäude, am Aus- und Neubau öffentlicher und Wohngebäude beteiligt war. Ob Puschkin-Haus in Moskau oder Wohnkomplex in Twer an der Wolga, der Autor nimmt den Leser mit an jene Orte, wo er als Kriegsgefangener von 1945 bis 1950 lebte und arbeitete. Er lässt jene Jahre sowohl aus der Sicht des ehemaligen Kriegsgefangenen als auch aus dem Blickwinkel eines heutigen Russland-Besuchers lebendig werden. Viele seiner Episoden bieten zugleich Einblicke in den städtischen Alltag der Nachkriegszeit in Russland.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Spurensuche in Moskau und Twer
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Karl Ernst Laage verknüpft in seinem Buch Eindrücke mehrerer Russland-Reisen mit seinen Erinnerungen an die Jahre in russischen Arbeitslagern. Er war nicht wie die meisten deutschen Kriegsgefangenen in Kohlegruben oder Steinbrüchen eingesetzt, sondern auf Baustellen in Moskau und in Twer, wo er an der Restaurierung alter Gebäude, am Aus- und Neubau öffentlicher und Wohngebäude beteiligt war. Ob Puschkin-Haus in Moskau oder Wohnkomplex in Twer an der Wolga, der Autor nimmt den Leser mit an jene Orte, wo er als Kriegsgefangener von 1945 bis 1950 lebte und arbeitete. Er lässt jene Jahre sowohl aus der Sicht des ehemaligen Kriegsgefangenen als auch aus dem Blickwinkel eines heutigen Russland-Besuchers lebendig werden. Viele seiner Episoden bieten zugleich Einblicke in den städtischen Alltag der Nachkriegszeit in Russland.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Spurensuche in Moskau und Twer
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Spurensuche in Moskau und Twer ab 9.9 € als Taschenbuch: Erinnerungen an Menschen Gebäude und Arbeitslager Sammlung der Zeitzeugen. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Spurensuche in Moskau und Twer
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Spurensuche in Moskau und Twer ab 9.9 EURO Erinnerungen an Menschen Gebäude und Arbeitslager Sammlung der Zeitzeugen. 1. Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Spurensuche in Moskau und Twer
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Karl Ernst Laage verknüpft in seinem Buch Eindrücke mehrerer Russland-Reisen mit seinen Erinnerungen an die Jahre in russischen Arbeitslagern. Er war nicht wie die meisten deutschen Kriegsgefangenen in Kohlegruben oder Steinbrüchen eingesetzt, sondern auf Baustellen in Moskau und in Twer, wo er an der Restaurierung alter Gebäude, am Aus- und Neubau öffentlicher und Wohngebäude beteiligt war. Ob Puschkin-Haus in Moskau oder Wohnkomplex in Twer an der Wolga, der Autor nimmt den Leser mit an jene Orte, wo er als Kriegsgefangener von 1945 bis 1950 lebte und arbeitete. Er lässt jene Jahre sowohl aus der Sicht des ehemaligen Kriegsgefangenen als auch aus dem Blickwinkel eines heutigen Russland-Besuchers lebendig werden. Viele seiner Episoden bieten zugleich Einblicke in den städtischen Alltag der Nachkriegszeit in Russland.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Spurensuche in Moskau und Twer
10,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Karl Ernst Laage verknüpft in seinem Buch Eindrücke mehrerer Russland-Reisen mit seinen Erinnerungen an die Jahre in russischen Arbeitslagern. Er war nicht wie die meisten deutschen Kriegsgefangenen in Kohlegruben oder Steinbrüchen eingesetzt, sondern auf Baustellen in Moskau und in Twer, wo er an der Restaurierung alter Gebäude, am Aus- und Neubau öffentlicher und Wohngebäude beteiligt war. Ob Puschkin-Haus in Moskau oder Wohnkomplex in Twer an der Wolga, der Autor nimmt den Leser mit an jene Orte, wo er als Kriegsgefangener von 1945 bis 1950 lebte und arbeitete. Er lässt jene Jahre sowohl aus der Sicht des ehemaligen Kriegsgefangenen als auch aus dem Blickwinkel eines heutigen Russland-Besuchers lebendig werden. Viele seiner Episoden bieten zugleich Einblicke in den städtischen Alltag der Nachkriegszeit in Russland.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe